Hat Yai


Hat Yai ist eine Stadt in der Provinz Songkhla ganz im Süden Thailands. Hat Yai bietet wundervolle Strände und herrliche Einkaufsmöglichkeiten. Der Tourismus in Hat Yai ist aufgrund des benachbarten Auslands vor allem an den Wochenenden stark ausgeprägt. Viele Wochenendtouristen kommen aus Malaysia um in Hat Yai Dinge einzukaufen, die es im muslimischen Malaysia nicht gibt. Aufgrund der Lage nur 50 km von der Grenze zu Malaysia ist allerdings keine Touristenflut aus Europa in Hat Yai vorhanden. Schließlich birgt die nahe Lage zu Malaysia und die dort immer wieder auftretenden Unruhen und Attentate immer wieder Gefahren.
Dennoch ist Hat Yai ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im südlichsten Teil Thailands und bietet landschaftliche Attraktionen.


Übernachten in Hat Yai


Hat Yai bietet einige Hotels, die jedoch aufgrund der Wochenendurlauber aus Malaysia besser im Voraus gebucht werden sollten. Günstige Zimmer gibt es natürlich ebenfalls zu mieten, wenn auf den Komfort einer Klimaanlage nicht unbedingt Wert gelegt wird.


Infrastruktur in Hat Yai


Hat Yai besitzt einen Flughafen, sodass der Ort von Bangkok aus schnell erreicht werden kann. Außerdem führt die Eisenbahnstrecke Bangkok – Singapore durch Hat Yai. Im Ort selbst können die Urlauber mit den günstigen Sammeltaxen von einem Ort zum anderen kommen.


Sehenswertes


Da die Stadt Hat Yai noch relativ jung ist, hat diese keine großartigen historischen oder kulturellen Highlights zu bieten, dies gleichen aber die wunderschönen Strandregionen sicherlich wieder aus.
Ein Ausflug zum Nam Tok Dong Nga Chang – dem Elefantenrüsselwasserfall im Nationalpark, der etwa 15 km von Hat Yai entfernt ist, bietet einen geradezu imposanten Anblick und ist auf jeden Fall sehenswert. Über sieben Kaskaden strömt das Wasser in die Tiefe und teilt sich dann in zwei Ströme auf, die wie die Stoßzähne eines Elefanten wirken. Daher erhielt er seinen Namen als Elefantenrüsselwasserfall. Zudem bietet der Wasserfall an manchen Stellen eine herrliche Erfrischungsmöglichkeit.
Das Wat Yai Nai bieten mit einer 35 m langen, liegenden Buddhastatue eine Besonderheit, die bewundert werden kann.