Koh Chang


Koh Chang ist die zweitgrößte Insel Thailands – nach Phuket. Den Namen hat diese traumhafte Insel aufgrund ihrer Form wie ein Elefantenkopf – Koh Chang bedeutet nämlich übersetzt die Elefanteninsel. Koh Chang gehört zusammen mit vielen weiteren Inseln zum Meeres-Nationalpark Mu Koh Chang und wurde zwischenzeitlich auch von den Pauschalreiseanbietern als Urlaubsziel entdeckt. Noch vor wenigen Jahren kamen hauptsächlich Einheimische Touristen aus Bangkok auf die Trauminsel Koh Chang, die schon nahe der Grenze zu Kambodscha liegt. Doch das Inselparadies ist dabei, sich zu einem Touristenzentrum zu entwickeln, was nicht verwunderlich ist, denn die Traumstrände unter den zahlreichen Palmenarten und die wunderschöne Landschaft sind wie ein Paradies aus dem Bilderbuch. Koh Chang bietet trotz des aufstrebenden Tourismus immer noch genügend einsame Strände, die zum Baden und Sonnen einladen. Die Landschaft der Insel ist natürlich mit der exotischen und üppigen Vegetation und der Hügellandschaft eine ganz besondere Faszination. Touren zu den weiteren Inseln des Meeresnationalparks bieten sich als weitere Attraktionen auf Koh Chang an. Viele Touristen kommen für 3 oder 4 Tage nach Koh Chang, um dieses Urlaubsparadies während des Thailandaufenthalts zu erleben. Mittlerweile nimmt aber auch die Zahl an Touristen zu, die sich für eine Pauschalreise auf Koh Chang entscheiden, da diese wunderschöne Insel im Gegensatz zu Phuket und Koh Samui noch nicht überlaufen ist und das ursprüngliche thailändische Flair dort noch voll zur Geltung kommt.


Übernachten auf Koh Chang


Seit dem zunehmenden Tourismus sind zahlreiche luxuriöse Hotelanlagen auf Koh Chang erbaut worden. Oft haben die Hotels ein Hauptgebäude, in dem wunderschöne Zimmer gemietet werden können und zahlreiche Holz-Bungalows, die zwar nicht luxuriös sind, aber dafür einen besonderen Charme ausstrahlen und ebenfalls als Unterkunft angeboten werden. Aber Achtung, bei den Holz-Bungalows gibt es meist keine Klimaanlage und durch die Ritzen zwischen den Hölzern kommen nachts die Mücken herein. Sehr schön sind die Hotelanlagen, die direkt am Strand liegen, da diese natürlich neben dem besonderen Flair auch einen wunderschönen Anblick wie auf Postkarten bieten. Die Hotels können bei einer Pauschalreise, oder für eine Ausflugstour direkt über das Reisebüro vor Ort oder auch schon von zuhause via Internet gebucht werden. Dennoch besteht auch die Möglichkeit, einfach auf eigene Faust anzureisen und vor Ort in den Hotels Zimmer zu buchen. Viele Touristen aus Pattaya nutzen das Angebot, für einige Tage auf diese Trauminsel zu kommen.


Infrastruktur auf Koh Chang


Zur Insel gelangen die Urlauber entweder mit Booten, Fähren oder Schnellbooten. Bei Pauschalreisen oder gebuchten Ausflugstouren ist dann auch der Transfer vom Hafen zum Hotel mit Busen bereits inbegriffen. Von Bangkok aus bietet sich auch ein Flug nach Trat an, da dann die Fahrt zum Hafen zur Überfahrt auf Koh Chang nicht allzu weit ist.
Autos oder Motorräder können ebenfalls auf der Insel gemietet werden. Für Bootstouren zu den umliegenden Trauminseln wie Koh Wai, Koh Kood und Koh Mak und den vielen weiteren kleineren Inseln stehen an den Häfen Boote zur Verfügung.


Sehenswertes


Die Insel, die einem kleinen Paradies gleicht und auch die weiteren Inseln, die zum Meerespark gehören, sind jede für sich absolute Sehenswürdigkeiten und versetzen die Urlauber in ein traumhaftes Ambiente unter Königs- oder Kokospalmen am schneeweißen Strand.
Die Unterwasserwelt im Meerespark von Koh Chang ist natürlich gigantisch und absolut beeindruckend. Bei Schnorchel- oder Tauchausflügen können die vielen Meeresbewohner in ihrer Welt beobachtet werden.
Touren auf dem Rücken von Elefanten bieten sich auf Koh Chang natürlich auch an. Die sanften Riesen hautnah kennen zu lernen, ist dabei sicherlich ein ganz besonderes Erlebnis.
Die faszinierende Landschaft und eine Vielzahl an beeindruckenden Wasserfällen erwarten die Urlauber auf Koh Chang ebenfalls mit besonderen Urlaubserlebnissen.
Egal ob als Pauschalreiseziel oder auch als Ausflugsziel, zum Beispiel von Pattaya aus, Koh Chang ist immer eine besondere Attraktion.